Kombi-Einkaufen

Green Petfood FairCat Safe - glutenfreie Rezeptur mit Insektenprotein

| 1 beantwortete Frage
Green Petfood FairCat Safe – Katzentrockenfutter mit Insektenprotein
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Varianten

Auswahl zurücksetzen
Einzelpreis -10%
3,99 €
3,59*
(11,97 € * / 1 kg)
-10%
ab 3 Stück -10%
3,79 €
3,41*
(11,37 € * / 1 kg)
-10%
ab 6 Stück -10%
3,59 €
3,23*
(10,77 € * / 1 kg)
-10%
Inhalt: 0.3 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Nicht lieferbar!

  • 2007805

Schnelle Lieferung

Bei Bestelleingang bis 11:00 Uhr (oft
auch noch später) taggleicher Versand!

Frischegarantie

Schneller Abverkauf als Großhändler.
Im Mittel Warenlagerung nur 12 Tage.

KombiEinkauf

Bio, Vegan und Futter aus Insekten
3 "grüne" Shops, 1 Bestellung, 1 Lieferung
Produktinformationen
Produktinformationen „Green Petfood FairCat Safe - glutenfreie Rezeptur mit Insektenprotein“

Ihre Katze jagt gern Insekten? Das kann sie jetzt auch einfacher haben. Aber Spaß beiseite: mit dem Green Petfood FairCat Safe wendet sich Green Petfood einer Proteinquelle zu, die Zukunftspotential hat: Insekten erzeugen bei der Aufzucht weniger CO2 als andere Tiere und stellen somit eine nachhaltigere Basis für ein Katzenfutter dar. Die Rezeptur ist außerdem glutenfrei und kommt ohne Soja, Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe aus. Dank des Gehaltes an Taurin, Antioxidantien und Inulin in einem Life Protect-Wirkstoffpaket fördert Green Petfood Wohlbefinden und Fitness Ihrer Miez. Das FairCat Safe ist also freundlich zur Umwelt und zur Gesundheit.

Green Petfood FairCat Safe – Trockenfutter für Katzen mit Insektenprotein

  • auf Basis von Hühnchen und Insekten
  • frei von Gluten, Weizen, Soja
  • ohne Aromen, gentechnisch veränderte Zutaten, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
  • ohne Tierversuche
  • aus nachhaltiger Produktion
  • aus der Region

Eiweiß aus Hühnchenfleisch ergänzt Green Petfood im FairCat Safe mit Eiweiß aus Insekten. Letzteres kann ebenso gut verwertet werden wie die gewohnten Proteinquellen, hat aber einen besseren ökologischen Fußabdruck. Die glutenfreie Rezeptur mit Reis und Kartoffel ist sanft zur Verdauung und darf gern Schmustigern mit empfindlichem Darm gegeben werden. Green Petfood fördert die Verdauung noch durch Zugabe von Chicoree, dessen Inulinanteil sowohl bei Verstopfung als auch bei Durchfall wohltuend wirken kann. Petersilie, Aronia und Hagebutten steuern Vitamin C bei. Unter den beigefügten Zusatzstoffen befindet sich auch das für Herz und Augen so unerlässliche Taurin. Mit Inulin, Antioxidantien und Taurin schnürt Green Petfood ein Life Protect-Wirkstoffpaket, das die Gesundheit Ihrer Fellnase fördert und unterstützt.

Über Green Petfood - Tierfutter mit grünem Tatzenabdruck

Natürlichkeit ist ein wichtiger Wert für Green Petfood. Deshalb kommen für das Unternehmen aus dem Odenwald keine künstlichen Farb- und Konservierungsstoffe infrage, keine gentechnisch veränderten Zutaten und auch keine Tierversuche. Stattdessen versucht man, die Zutaten aus regionaler Landwirtschaft und Tierhaltung zu beziehen.

Neben Natürlichkeit spielt Nachhaltigkeit für Green Petfood eine entscheidende Rolle. Insekten benötigen bei der Aufzucht weniger Futter, Wasser und Fläche als andere Tiere und produzieren weniger CO2. Sie bieten damit einen reizvollen Weg in Zeiten von Umweltbelastung und Sorge um Ressourcen. Doch das allein reicht Green Petfood nicht. Die CO2-Emissionen, die beim Unternehmen darüberhinaus anfallen, gleicht es aus durch Engagement in einem Walderhaltungsprojekt in Tansania. Mit dem Kauf der Produkte unterstützen Sie diese ökologischen Gedanken und sorgen für Abwechslung im Fressnapf.

Fütterungsempfehlung

Gewicht - Futtermenge pro Tag bei ausgewachsenen Katzen (adult)
2-3 kg (30 g - 45 g), 3-4 kg (45 g - 55 g), 4-5 kg (55 g - 70 g), 5-7 kg (70 g - 100 g), 7-10 kg (100 g - 130 g).
Bitte beachte, dass die angegebenen Mengen nur Richtwerte sind und dem Futterzustand Deines Tieres sowie dessen Aktivität anzupassen sind.

Zutaten

Getrocknetes Hühnchenprotein aus artgerechterer Haltung 21,0 %; Reis; getrocknete Kartoffel; Hühnchenfett aus artgerechterer Haltung 11,2 %; Kartoffeleiweiß; Insekten 6,0 %; Rübenfaser; teilweise hydrolysierte Hefe; Mineralstoffe; Kräuter, Früchte (Petersilie, Aronia, Blaubeere, Ringelblume); gemahlene Chicorée-Wurzel (natürliche Quelle von Inulin). Technologische Zusatzstoffe: Antioxidationsmittel: stark tocopherolhaltige Extrakte natürlichen Ursprungs. Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin A I.E./kg 24.000, Vitamin D3 I.E./kg 1.800, Vitamin E mg/kg 220, Vitamin B1 mg/kg 15, Vitamin B2 mg/kg 20, Vitamin B6 mg/kg 20, Vitamin B12 mcg/kg 100, Pantothensäure mg/kg 50, Folsäure mg/kg 5, Niacin mg/kg 90, L-Carnitin mg/kg 250, Taurin mg/kg 2.000, Biotin mcg/kg 1000.

Analyse

Protein 30,00%, Fettgehalt 15,00%, Rohfaser 2,10%, Rohasche 7,60%, Calcium 1,50%, Phosphor 1,15%, Magnesium 0,11%, Umsetzbare Energie*: 15,90 MJ/kg, 3800 kcal/kg.
*Nach National Research Council (NRC) 2006
Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat) 180 mg/kg, Zink (Glycin-Zinkchelat, Hydrat) 140 mg/kg, Mangan (Mangan-(II)-oxid) 30 mg/kg, Kupfer (Glycin-Kupferchelat, Hydrat) 20 mg/kg, Jod (Calciumjodat) 2,00 mg/kg, Selen (Natriumselenit) 0,30 mg/kg.
Kundenbewertungen (21)
4.7 von 5
Durchschnittliche Bewertung
16.10.2023

Wurde von meinen Katzen sehr gerne gegessen.

anzeigen
21.08.2023

Meine Katze liebt es. Und ich mag

anzeigen
10.08.2023

Ich weiche das Futter in Wasser ein,

anzeigen
27.05.2023

Ich bin sehr zufrieden. Alle meine 10

anzeigen
21.11.2022

Ich selbst bin Veganerin, da tut es

anzeigen
Alle 21 Bewertungen
Kundenfragen und -antworten
1  beantwortete Frage


1  beantwortete Frage

Green Petfood FairCat Safe - glutenfreie Rezeptur mit Insektenprotein

Artikel:
Green Petfood FairCat Safe - glutenfreie Rezeptur mit Insektenprotein

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

7,5 kg

18.07.2021 Frage: "Hallo, warum gibt es für Hunde Insekten-Nassfutter, für Katzen jedoch nicht? Bzw. ist solches in Planung und wenn ja, wann würde es angeboten werden? Viele Grüße, Regine Jentzsch"

von Fabian (Bio-Tierkost)
Antwort
von Fabian (Bio-Tierkost)

"Der Markt ist noch am Anfang. Der Hersteller Eat Small arbeitet derzeit an Rezepturen. Sie werden zwei Linien Nassfutter für Katzen anbieten, spätestens bis Ende des Jahres. Von Green Petfood sind uns aktuell keine Aktivitäten bekannt."

Kundenbewertungen
21 Bewertungen
4.7/5
Bewertungen anzeigen
21 Bewertungen
4.7/5
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

16.10.2023

Wurde von meinen Katzen sehr gerne gegessen.

Wurde von meinen Katzen sehr gerne gegessen.


verifizierter Kauf
21.08.2023

Meine Katze liebt es. Und ich mag

Meine Katze liebt es. Und ich mag es, ihr keine toten Säugetiere aufzutischen.


verifizierter Kauf
10.08.2023

Ich weiche das Futter in Wasser ein,

Ich weiche das Futter in Wasser ein, so dass die Sternchen / Herzchen / usw. weich und feucht sind. Auf diese Weise stelle ich sicher, dass meine Katzen genug trinken. Die Umstellung von trockenem Trockenfutter auf feuchtes Trockenfutter ist etwas trickreich, weil die Katzen das Futter natürlich lieber trocken mögen. Bei mir haben es aber alle Katzen relativ schnell akzeptiert.
Ansonsten vertragen bei mir alle das Futter sehr gut und ich bin sehr zufrieden damit.
(Die Igel im Garten bekommen auch das eingeweichte Trockenfuttter und sogar Bussarde haben es sich im Winter schon geholt)
Ich halte Insekten für eine artgerechte Ernährung für Katzen und auch aus Tierschutzgründen kaufe ich dieses Futter.
Sollte es irgendwann eine Variante mit mehr Insektenanteil geben, würde ich das sehr begrüßen.


verifizierter Kauf
27.05.2023

Ich bin sehr zufrieden. Alle meine 10

Ich bin sehr zufrieden. Alle meine 10 Katzen fressen und vertragen es, das ist sonst nicht so. Eine meiner Katzen verträgt mehrere Royal Canin Sorten nicht, das hier verträgt sie. Das ist sehr wichtig, weil sie alle Sorten frisst und dann spuckt.
Außerdem finde ich Insekten eine artgerechtere Ernährung für Katzen als vieles andere. (Welche Katze jagt in der Wildnis schon eine Kuh?)
Da ich selbst vegan lebe, ist es für mich auch angenehmer, Insekten zu verfüttern. Das sind zwas auch Tiere, aber ich fühle mich ihnen doch nicht so nahe, wie Vögeln oder Säugetieren.
Falls Sie den Insektenanteil noch erhöhen können, fände ich das super.
Außerdem mögen die Igel, die in unserem Garten leben, das Futter auch.
Ich verfüttere es übrigens für ein paar Stunden in Wasser eingeweicht, weil Katzen ja dazu neigen, zu wenig zu trinken. Sie nehmen das eingeweichte Futter sehr gerne, auch wann sie es trocken lieger mögen.


verifizierter Kauf
21.11.2022

Ich selbst bin Veganerin, da tut es

Ich selbst bin Veganerin, da tut es mir in der Seele weh, meinen Katzen tote Tiere zu kredenzen. Aber die sind eben Fleischfresser. Deswegen finde ich die Möglichkeit, zumindest die Hälfte des Trockenfutters aus Insekten, die auch Tiere sind, aber kein zentrales Nervensystem haben, zuzufüttern, einen kleinen Schritt in die richtige Richtung.
Und auch ganz wichtig: meine Katzen lieben dieses Trofu!!! Ist meine 3. Großpackung bisher.


verifizierter Kauf
14.10.2022

Insektenprotein. Ausprobiert, für sehr gut befunden.

Insektenprotein. Ausprobiert, für sehr gut befunden.


verifizierter Kauf
31.08.2022

Meine Katze frisst das Trockenfutter zwar sehr

Meine Katze frisst das Trockenfutter zwar sehr gerne, aber leider ist hier nicht nur Insektenprotein enthalten, sondern auch Hühnchenprotein und -fett, was ich eigentlich vermeiden wollte, da ich gegen die Ausbeutung sogenannter "Nutztiere" bin.


verifizierter Kauf
02.06.2022

Mag meine Katze überhaupt nicht fressen, schade.

Mag meine Katze überhaupt nicht fressen, schade.


verifizierter Kauf
14.11.2021

Bewogen hat uns das Futter mit Insektenprotein,

Bewogen hat uns das Futter mit Insektenprotein, dass wir dazu beitragen möchten, den Fleischkonsum auch bei unseren Hunden zu reduzieren. So eklig sich dass auch anhört, der Kot ist fest. Es ist uns wichtig, dass weniger Schlachttiere dafür herhalten müssen. Unseren Hunden scheint es zu schmecken und sie vertragen es auch sehr gut. Der Kot sieht manierlich -wenn man es so nennen darf- aus. Es scheint ihnen zu schmecken und die Verträglichkeit scheint auch oK zu sein. Somit werden wir es auch weiterhin verkonsumieren und es ist für uns eine willkommene Lösung!


verifizierter Kauf
31.10.2021

20% Insekten und glutenfrei, das hat mich

20% Insekten und glutenfrei, das hat mich bewegt es zu kaufen. Und unser Kater isst es sehr gerne. Was will ich mehr?


verifizierter Kauf
Bewertung schreiben
Jetzt entdecken
Mit den Zahlweisen Vorkasse, Rechnung und Lastschrift lassen wir es gemeinsam blühen! KombiEInkauf: Bio - Vegan - Insekten. Jetzt bestellen! Prämienartikel gratis zur Bestellung!
Zuletzt angesehen